Die besten Baby Schwimmhilfen

Dem Baby das Schwimmen lernen aber bitte ohne Gefahr. Leider ertrinken immer noch sehr viele Menschen und aus Kinder im Wasser, daher ist es sehr wichtig das Kinder schon früh Schwimmen lernen und Babys dementsprechend beim Babyschwimmen geschützt sind. Und auch das “Sekundäre Ertrinken” darf nicht unterschätzt werden!!!

Der Markt zeigt eine breit gefächerte Auswahl, wenn es um passende Schwimmhilfen für das Baby geht. Es gibt sehr viele unterschiedliche Modelle und Ausführungen, so dass Eltern immer die Qual der Wahl haben. Immerhin sollte das Baby im Bereich Meer oder Pool möglichst sicher im Wasser sein können. Es ist von Anfang an immer eine gute Idee, das Baby beim Schwimmen mit einer guten Schwimmhilfe für Babys auszustatten. Nun stellt sich allerdings die Frage, welche Schwimmhilfe sich für das Baby entsprechend des Alters auch eignet. Nicht nur die Eltern, sondern auch die Hersteller haben dazu sehr unterschiedliche Meinungen. Deshalb ist sin Baby Schwimmhilfen im Test immer eine gute Empfehlung, um Vergleiche zu ziehen.

Wer sich viel Aufwand und Zeit sparen möchte, informiert sich im Internet, was die Unterschiede der jeweiligen Schwimmhilfen für das Baby betrifft. So können sämtliche Vorteile und Nachteile entsprechend der jeweiligen Schwimmhilfe für das Baby gegenübergestellt werden, damit eine Kaufentscheidung getroffen werden kann. Jedoch sollte immer die Kindersicherheit im Vordergrund bei einem Kauf stehen!

Der klassische Schwimmtrainer

Der beliebte Sicherheits-Schwimmring mit Sicherheitsgurten, die eingestellt werden können zählt zu den absoluten Favoriten. Diese Schwimmhilfe eignet sich nicht nur für das Baby, sondern auch für Kleinkinder, bzw. Kinder, die sich im Vorschulalter befinden. Zudem ist der klassische Schwimmtrainer vom TÜV geprüft und erfüllt in der Folge auch alle aktuellen Standards für Sicherheit. Jedes Baby hat natürliche Bedürfnisse. Deshalb benötigt es beim Schwimmen auch eine ideale Antriebshilfe. Der Schwimmtrainer eignet sich besonders – je nach Ausführung:

• wenn das Baby 6 Monate alt ist

• Alter 3 Monate

• Kinder ab 1 Jahr

und ist weitestgehend der Sieger in allen Rubriken. Das Baby bleibt im Wasser immer aufrecht und die Luftkammern passen sich dem kleinen Körper an, sobald dieser aufgeblasen werden. Damit es zu einer sachgerechten Handhabung kommt, gibt es eine ausführliche Bedienungsanleitung. Den Schwimmtrainer kann man ganz einfach direkt im Urlaub am Strand, bzw. am Badestrand, am Meer, am See, am Schwimmbad, am Kinderbecken oder am Pool aufblasen.

Schwimmtrainer Testsieger: Der Freds Swim Academy Swimtrainer Classic ist in diesem Bereich der Schwimmhilfen für das Baby der absolute Sieger und auf alle Fälle sein Geld wert.

Freds Swim Academy 10102 - Schwimmtrainer Classic, 3 Monate bis ca. 4 Jahre, rot
  • Kinderschwimmhilfe geeignet für Kinder von 3 Monate bis circa 4 Jahre
  • Gewicht: bis 15 kg
  • kein Durchrutschen durch aufblasbare Polster
  • stufenlos einstellbarer Sicherheitsgurt
  • 5 aufblasbare Kammern

Worauf ist beim Schwimmzubehör Kauf zu achten?

Eltern, die sich für das Baby in punkto Schwimmen für den Schwimmtrainer entscheiden, sollten unbedingt auf gut verarbeitete Nähte, bzw. Übergänge und auf ein solides Material achten. So fühlt sich das Baby rundherum wohl.

Schwimmflügel

Zu den beliebtesten Schwimmflügeln gehören beispielsweise die Flipper Swim Safe Schwimmhilfen. Diese eignen sich auch für Babys und werden je nach Alter direkt angepasst. Dadurch wird für den optimalen Auftrieb gesorgt. Das Produkt ist mit einem Sicherheitsventil und Luftkammern, sowie einem unzerbrechlichen PE Schaumkern ausgestattet. Alternativ kann natürlich auch das BEMA Original als Schwimmlernhilfe für Babys verwendet werden.

Nach wie vor gilt das Original namens BEMA als wahrer Testsieger unter allen Schwimmflügeln für Babys.

Bei den Schwimmflügeln muss unbedingt darauf geachtet werden, dass diese dem Alter des Babys entsprechen und sich auch an die Oberarme anpassen. Das Material muss unbedingt gut verarbeitet sein, damit die Luft dort bleibt, wo sie sein sollte, um für den nötigen Auftrieb zu sorgen. Auch das entsprechende Siegel sollte aufgedruckt sein!

friedola 13625 - Bema Schwimmflügel Größe 00
  • Schwimmlernhilfen
  • Größe ca. 12,5x19,5cm, (Gr.00, für Kinder bis 11kg (bis 1 Jahr)

Baby Badeanzug mit Schwimmhilfe

Auch Schwimmhilfen, wie zum Beispiel der Float Suit von Konfidence erfreuen sich größter Beliebtheit. Die einzelnen Blöcke für den Auftrieb können entnommen werden. Durch diese Schwimmhilfe erhält das Baby sehr viel Armfreiheit. Die Situation ist also anders, als zum Beispiel bei Schwimmflügeln. Gleichzeitig besteht ein Schutz vor UV Strahlung durch den Badeanzug. Dieser ist integriert. Ein weiterer Vorteil von dieser Schwimmhilfe ist, dass sie schnell angezogen werden kann und durch die unterschiedlichen Motive bei Kindern sehr beliebt ist.

Unter den Badeanzügen, die für das Baby als Schwimmhilfe verwendet werden können, ist der Plouf Schwimmender Badeanzug für Kinder das führende Produkt und der absolute Sieger im Test.

Beim Kauf von einem Babybadeanzug mit integrierter Schwimmhilfe müssen die Eltern unbedingt auf eine gute und hochwertige Verarbeitung achten, damit die integrierten Auftriebshilfen, die bei den meisten Produkten auch einzeln herausgenommen werden können auch dort bleiben, wo sie hingehören. Zudem gilt es, die richtige Badeanzuggröße für das Baby zu wählen, damit sich dieser angenehm anfühlt.

Konfidence Badeanzug mit Schwimmhilfe 1-2 Jahre Blau - Gepunktet
  • Konfidence Floatsuit, Navy Polka Dot, 1-2 Years
  • 1-2 Years
  • Navy Polka Dot

Baby Schwimmhilfe für den Hals

Ein Schwimmring für den Hals, wie zum Beispiel beim Produkt Flipper wird, wie der Name es bereits vermuten lässt direkt am Hals des Babys angebracht. Diese Ausführung eignet sich für Babys ab 3 Monate. Wer mag, kann diesen Schwimmring auch für die Badewanne verwenden. Damit das Wasser nicht in die Atemwege des Babys gelangen kann, umschließt der Schwimmring den Hals relativ eng. Trotzdem ist für das Kind sehr viel Bewegungsfreiheit gegeben.

Das Produkt namens Flipper ist der absolute Sieger im Bereich für Schwimmhilfen um den Hals des Babys. Der Flipper ist gut verarbeitet, das Material passt sich gut an die Haut des Säuglings an.

Beim Kauf dieser Schwimmhilfe für den Hals des Babys ist darauf zu achten, dass im wahrsten Sinne des Wortes die Kragenweite passt. Es sollte kein Wasser am Hals eindringen können, trotzdem sollte der Schwimmreifen für den Hals des Babys nicht zu eng ausfallen.

Angebot
Sevylor Schwimmflügel Puddle Jumper, für Kinder und Kleinkinder von 2-6 Jahre, 15-30kg, Schwimmscheiben, blau, Seepferdchen
  • Maximale Sicherheit: Schwimmlernhilfe mit Sicherheitsverschluss am Rücken, das Kind kann diesen nicht alleine öffnen; Verstellbarer Gurt, für Kinder 2-6 Jahren bzw. 15-30kg
  • Hervorragende Bewegungsfreiheit: die Kinder können sich frei und uneingeschränkt bewegen; Die optimierte Wasserlage erhöhte die Bewegungssicherheit der Kinder und Kleinkinder im Wasser
  • Hoher Komfort: angenehm weiches und hautfreundliches Polyestergewebe sorgt für zusätzlichen Komfort, verhindert ein Scheuern oder Festkleben an der Haut. Ideal zum Spielen, Schwimmen und Tauchen
  • Sofort einsatzbereit: Die Schwimmhilfe erfordert kein Aufblasen; Einfach über die Arme ziehen und die Sicherheitsschnalle am Rücken schließen; Angenehm zu tragen durch gute Passform
  • Geeignet für Kinder 2-6 Jahre (15-30Kg), der Puddle Jumper wiegt nur 375g, verschiedene Ausführungen erhältlich; Verschiedenen Designs für Jungen und Mädchen

Baby Schwimmhilfe mit Sonnenschutz

Es gibt Modelle, die quasi als Baby Schwimmhilfe mit Sonnenschutz rundherum ausgestattet sind, damit dem kleinen Liebling nichts passieren kann. Hierbei handelt es sich meist um ein kleines aufblasbares Kinderboot mit einem Dach. Bei einer solchen Baby Schwimmhilfe mit Dach gilt es, auf eine gute Verarbeitung zu achten. Auch eine CE Kennzeichnung ist unbedingt zu gewährleisten. Bei der Bestellung sollten die Eltern daran denken, dass es sich um ein ungiftiges und dauerhaftes Material handelt. Das Sonnenschutzdach bringt einige Vorteile mit sich, der Babysitz sollte möglichst weich sein. Manche Ausführungen sind sogar mit einem dekorativen Lenkrad oder ähnlichem ausgestattet und bieten zusätzlichen Komfort durch eine Rückenlehne.

Der Peradix Aufblasbares Kinderboot Beach Sommer ist nicht nur ein richtiger Hingucker im Urlaub, sondern hat alles, was das Herz höher schlagen lässt und gilt daher als wahrer Sieger. So werden Badespaß, Sicherheit und Sonnenschutz miteinander vereint.

Wer sich eine Schwimmhilfe mit Sonnenschutz kauft, sollte auf die passende Größe achten, außerdem sollte das Baby bereits sitzen können. Deshalb eignet sich dieses Produkt beispielsweise für Kinder ab einem Alter von sechs Monaten.

Angebot
StillCool Schwimmring Baby Kinder kleinkind Schwimmring Schwimmhilfe Schwimmflügel aufblasbare schwimmgürtel Schwimmen Ring mit Canopy Sitz für das Alter von 4-18 Monaten Kleinkind
  • Äußerer Durchmesser: 87 cm. Innendurchmesser: 21 cm. Nennbelastung: 30kg. Farbe: Rosa / Weiß. Material: PVC.
  • Design sind leicht zu sehen.
  • Ideal für Babys im Alter von 8-48 Monaten zu sitzen und genießen Sie das Wasser sicher.
  • Gibt die volle Freiheit der Beine, so dass das Kind unter Wasser treten kann.
  • Dieser Schwimmring fördert die sichere erstmalige Wassererfahrungen für Baby mit voller Flotationsunterstützung.

Schwimmreifen für Babys

Ein Schwimmring für das Baby ist ringförmig angelegt und dafür vorgesehen, dass das Kind im Wasser die notwendige Auftriebskraft hat, damit der Kopf sicher über dem Wasser bleibt. Der typische Schwimmreifen wird vom Baby um das Gesäß getragen. Es ist darauf zu achten, dass sich dieser in seiner Form den natürlichen Bedürfnissen des Babys anpasst. Der Reifen eignet sich für ein Baby ideal im Alter 3 Monaten.

Der Infactory Schwimmring mit Lehne gilt als wahrer Sieger im Bereich für Schwimmringe, die sich für Babys eignen. In punkto Sicherheit und Verarbeitung ist dieses Produkt sehr zu empfehlen.

Wer einen Schwimmring für das Baby zum Schwimmen besorgt, sollte unbedingt auf den Körperumfang, bzw. die richtige Größe achten, damit der Schwimmring dem Kind auch wirklich passt. So wird für den notwendigen Auftrieb im Wasser gesorgt. Auch eventuelle Haltegriffe, bzw. ein Reparatur Set spielen beim Kauf eine Rolle.

Bieco 22032096 - Schwimmsitz für Babys von 0 bis 12 Monate, bis maximal 11 kg, gelb
  • Gelber Schwimmsitz für Babys von 0 bis 12 Monate bis zu einem maximalen Gewicht von 11 kg
  • Der Durchmesser des Schwimmringes beträgt ca. 69 cm
  • Für eine hohe Sicherheit ist der Babyschwimmsitz mit 3 Luftkammern ausgestattet
  • Optimal für Babys ist der Sitz windelförmig
  • Gefertigt ist das Babysicherheitsschwimmring aus robustem, vorgetestetem Vinyl

Kauftipp: Swim Fin Schwimmhilfe

Modelle von Swimfin Baby Schwimmhilfe stehen für höchste Qualität und bieten ein breit gefächertes Angebot von einem Alter von 2-7 Jahren für diverse Schwimmhilfen und weitere Möglichkeiten. Dadurch wird für die optimale Lage im Wasser gesorgt, denn es ist der notwendige Auftrieb gegeben. So wird das Baby im Wasser ausreichend geschützt, obwohl die Schwimmhilfe nicht einengt.

Angebot
SwimFin Schwimmhilfe Blau
  • Die ultimative Innovation im Bereich Schwimmhilfen!
  • Die Haifischflosse SwimFin hilft, im Wasser die richtige, horizontale Position zu erreichen.
  • Bestens geeignet zur Wassergewöhnung und Wasserbewältigung, nicht nur für Anfänger, sondern auch für Kinder, die sich im Wasser unsicher fühlen.
  • SwimFin eignet sich zum Erlernen von Brust- und Rückenschwimmen, sowie des Schmetterlingsschlages.
  • Nach EN 13138 und EN 71. Mit elastischen Klettbändern.

 

Author: Familienratgeber

Familienvater von 2 Mädchen und Experte in allen Familien und Kind Themen.

[Gesamt:7    Durchschnitt: 3.4/5]

Hinterlasse einen Kommentar

Die besten Kinderangebote auf Amazon.de entdeckenHier klicken*