Baby Schnuller Ratgeber

Für viele Babys und Kleinkinder ist der Schnuller nicht wegzudenken und ein täglicher Begleiter durch den spannenden Alltag. Doch warum benötigen sie ihn scheinbar so dringend und welche Vor- und Nachteile bringt der Nuckel für Eltern und Kind?

Schnuller ja oder nein?

Ob ein Schnuller nun gut oder schlecht für ein Kind ist, darüber streiten sich die Geister.

Pro:

  • Beruhigend
  • Einschlafhilfe
  • Kann Kindstod verhindern

Contra:

  • Kind gewöhnt sich daran und kann dann nicht mehr ohne
  • Zu langes nuckeln kann sich negativ auf den Kiefer und die Zähne auswirken

Seit wann gibt es Schnuller?

Historiker sind sich einige, dass die ersten Schnuller mit der Produktion der ersten künstlichen Säuglingsnahrung entstanden sind. In Europa soll der Luller, wie er auch gerne mal genannt wird, aber schon seit dem Mittelalter bekannt sein. Zumindest eine Form davon. Damals wurden Leinentücher mit einer süßlichen Masse gefüllt und vorne abgebunden, sodass die Babys daran saugen konnten. Der moderne Schüler so wie man ihn heute kennt, wurde Ende des 19. Jahrhunderts entwickelt.

Wozu dient ein Schnuller bei Kindern & Babys?

Ein Schnuller kann viele Eigenschaften haben. Durch den Saugreflex, den er bei Babys auslöst, ist er in erster Linie eine gute Einschlafhilfe oder dient bei weinerlichen Kindern auch gerne mal als Selbstberuhigungssystem im Gehirn.

Ab wann und bis wann sind Schnuller zu empfehlen?

Schnuller können ab der Geburt genutzt werden. Spätestens wenn das Kind in den Kindergarten geht, also mit ca. 3 Jahren, sollte vom Schnuller Abschied genommen werden, denn das kann die gesunde Kieferentwicklung beeinträchtigen.

Welche Schnuller Arten, Formen und Größen gibt es?

Grundsätzlich kann zwischen Latex und Silikonschnullern unterschieden werden. Alle gängigen Hersteller wie NUK Schnuller, MAMs und Avent bieten diese beiden Varianten in ihrem Sortiment an. Innerhalb des Sortiments gibt es dann noch verschiedene Größen. So gibt es ganz kleine Modelle für Neugeborene mit 0 bis 2 Monaten bzw. 0 bis 6 Monate. Größere Modell sind dann von 6 bis 18 Monate oder 18 bis 36 Monate. Auch bei den Formen gibt es Unterschieden. Betrachtet man die Sauger vorne genau, stellt man fest, dass manche sehr flach sind, andere eher bauchig oder auch Brust-warzenförmig.

Worauf ist beim Kauf eines Babyschnullers zu achten?

Beim Kauf eines Babyschnullers sollte immer darauf geachtet werden, dass das Material BPA-frei ist. Bei den gängigen Marken ist dies aber heutzutage immer der Fall. Außerdem sollte ein Blick auf die Altersangaben geworfen werden, damit der Luller auch dem Alter entsprechend liefergerecht ist.

Welche Schnuller Marken sind bekannt?

Die bekanntesten Marken sind NUK, MAM, Dentistar und Avent.

Schnuller Ratgeber

Baby mit Schnuller

Gibt es einen Schnuller Test?

2010 wurde ein Ökotest mit 15 Silikon- und 13 Latexschnullern durchgeführt. Dabei kam heraus, dass mit den meisten Schnullern nicht viel falsch gemacht werden kann, da sie alle recht gut abgeschnitten haben. Vor allem die Biss- und Reißfestigkeit ist bei allen Modellen sehr hoch. Werden Schnuller neu gekauft, sollten sie vorher immer gründlich sterilisiert werden ehe sie dem Kind gegeben werden.

NUK Trendline Silikonschnuller

Mit hübschen Motiven zur Auswahl ist dieser Schnuller ein echter Blickfang. Er hat vorne nur einen „Knopf“ ohne Bügel und eignet sich deshalb gut für einen Adapter, um ihn am Schnuller Band zu befestigen. Er ist der weiblichen Brust nachempfunden für ein Kiefer-gerechtes nuckeln. In der Packung sind 2 Stück enthalten.

„Unsere Tochter liebt sie und ich finde sie auch toll weil sie echt süß aussehen.“

„Unser kleiner liebt dieses Modell.“

“Bäugt Lispeln und Zahnprobleme vor, hat eine kieferorthopädische Form und ohne Saugverwirrung.”

Angebot
NUK Trendline Silikon-Schnuller, kiefergerechte Form, 0-6 Monate, Blau (Boy), 2 Stück
  • Verbesserte NUK Originalform - der weiblichen Brust beim Stillen nachempfunden, die sich optimal in den Mund einfügt, wenn das Baby daran nuckelt
  • Dünner und schmaler Saugerhals verringert Druck auf Kiefer und Zähne
  • Flaches Lutschteil und glatte Unterseite - für ein angenehmes Mundgefühl und viel Platz für die natürliche Saugbewegung
  • Größe 0-6 Monate, BPA frei, 2 Stück pro Packung, Design "Boy"

Philips Avents Freeflow

Durch sechs Löcher im Sauger Schild bietet dieser Schnuller eine perfekte Luftzirkulation. Er ist Kiefer-gerecht geformt, sodass er immer richtig herum im Mund liegt.

„Kommen sehr gut an und sind extrem bissfest.“

„Halten viel aus und sehen auch toll aus.“

Philips Avent Freeflow Schnuller ab 18 Monate SCF186/27, Doppelpack, Jungen, Rakete & Wolken
  • Kiefergerecht geformter Sauger: liegt immer richtig herum im Mund
  • Sechs Löcher im Saugerschild sorgen für eine maximale Luftzirkulation
  • Einfache Entnahme des Schnullers dank Sicherheitsring
  • Geruchs- und geschmacksneutrale sowie BPA-frei
  • Mehr Hygiene für unterwegs dank Schutzkappe

MAM Style Schnuller

Der MAM Schnuller ist anatomisch korrekt geformt und aus extrem weichem Silikon gefertigt. Das Schild hat eine gebogene Form, die sich dem Gesicht des Kindes anpasst, damit keine Abdrücke entstehen.

„Tolle Form, unsere Kinder nehmen sie immer gut an.“

„Wurde mir von der Hebamme empfohlen.“

“Keine Gefahr von Fehlstellungen der Zähne.”

MAM Style Schnuller ab der Geburt + Sterilisierbarem Reisebehälter (Blau)
  • Packung enthält 2 blaue Schnuller welche für Babys ab der Geburt geeignet sind
  • MAMs patentierte seiden Sauger aus extrem weichem Silikon
  • Anatomisch korrekte Sauger erlauben eine gesunde Entwicklung der Zähne und des Kiefers
  • Ein gebogenes Schild für Komfort und Luftlöcher und eine spezielle Oberfläche auf der Innenseite des Schilds sorgen für keinerlei Hautirritationen
  • Die Schnuller werden in einer kompplett sterilisierbaren Tasche versendet

Philips Avent ultra air

Dank der großen Löcher im Schild ist eine sehr gute Luftzirkulation gewährleistet. 98 % Sauger Akzeptanz schon bei den ganz Kleinen. Im Lieferumfang enthalten ist die Transport- und Sterilisation-box-.

„Süßes Design und dank der großen Löcher auch mit guter Luftzirkulation.“

„Bestes Modell, das es gibt.“

“Baby an Schnuller gewöhnen ist nicht schwer mit diesem Sauger.”

Angebot
Philips Avent ultra air Schnuller 0-6 Monate SCF343/20, Doppelpack, Mädchen, Wolke/Baum
  • Maximale Luftzirkulation dank großer Löcher im Saugerschild zum Schutz empfindlicher Babyhaut
  • 98% Saugerakzeptanz (gemäß einer Verbraucherumfrage in den USA von 2016 bis 2017)
  • Symmetrische Saugerform sorgt für eine natürliche Entwicklung von Gaumen, Zähnen und Zahnfleisch
  • Sterilisations- und Transportbox zum sicheren Sterilisieren in der Mikrowelle und für hygienischen Schutz unterwegs
  • BPA-frei sowie geschmacks- und geruchsneutral, wird daher von Ihrem Baby leichter angenommen

Fruchtsauger

Ein BPA-freier Fruchtsauger. In den Silikonsauger kann man beispielsweise Obst einfüllen. So kann das Kind sicher frisches Obst zu sich nehmen. Der Sauger ist in drei Größen erhältlich.

„Ich bin total begeistert, mein Kleiner liebt es.“

„Auch als Zahnungshilfe gut geeignet, einfach mit Eiswürfeln befüllen.“

Angebot
Fruchtsauger, Tinabless Schätzchen Schnuller Gemüse sauger für Schätzchen mit 3 Silikon Nippel Ersatz
  • Sicherheit und Qualität: Unser Fruchtsauger ist BPA-frei und FDA-geprüft. Empfohlen für 6-12 Monate Baby. Wählen Sie die Größe des Futters entsprechend der Breite des Mundes des Kindes. Top-Rack spülmaschinenfest.
  • Richten Sie Sicherheit und gesunde Ernährung ein: Lassen Sie Ihr Kind frische Nahrung essen, ohne zu ersticken. Austauschbare Silikonsäcke Schnuller sind in drei verschiedenen Größen erhältlich.
  • Vertrauenswürdige Marke: Einzigartiges Design, verbessert durch traditionelle Netzbeutel sauger. Der Silikonbeutel sorgt für eine einfache Reinigung, hält keine Gerüche zurück und fördert das Kauen, natürlicher und angenehmer für das Baby.
  • Textured Beißring: Entwickelt mit strukturierten Silikon-Oberfläche funktioniert am besten mit gefrorenem Obst oder Eiswürfel Zahnschmerzen zu beruhigen und Baby Kaugummi zu massieren.
  • Sicher und bequem: Verriegelt und verriegelt sich leicht mit dem kindersicheren Schnappverschluss. Leicht zu begreifen. Kappe hilft, Silikonbeutel Schnuller und Nahrung sauber zu halten.

NUK Freestyle Fotoschnuller

Diese personalisierte Schnuller mit Namen von NUK kann mit einem Foto individuell, gestaltet werden.

„Hochwertiger Aufdruck, bin total begeistert.“

„Schönes Geschenk zur Geburt.“

“Mit anderen Schnullern hatte mein Sohn Schluckprobleme, mit diesem nicht.”

“Schöner Schnuller mit Namen.”

NUK Freestyle Fotoschnuller zum selbst Gestalten, Silikon, BPA-frei, (0-6 Monate, Blau), myNUK1017P
  • Verbesserte NUK Originalform - der weiblichen Brust beim Stillen nachempfunden, die sich optimal in den Mund einfügt, wenn das Baby daran nuckelt
  • Dünner und schmaler Saugerhals verringert Druck auf Kiefer und Zähne
  • Flaches Lutschteil und glatte Unterseite - für ein angenehmes Mundgefühl und viel Platz für die natürliche Saugbewegung
  • INKLUSIVE PERSONALISIERUNG: Gestalten Sie Ihren ganz persönlichen NUK Freestyle Schnuller mit Foto, Name, Widmung oder Datum

Hevea Naturkautschuk Schnuller

Kompletter Schnuller aus Kautschuk aus sehr soften Material. 100 % recyclebar.

„Schadstofffrei, deshalb von mir Daumen hoch.“

„Absolut Kiefer-gerecht, deshalb unterstütze ich ihn voll.“

“Keine Gefahr schiefer Zähne.”

Hevea Naturkautschuk Schnuller Autos in Kieferform 3 - 36 Monate
  • 100 Percent natural rubber latex
  • Hygienic one piece design with no joints, cracks or edges
  • Soft material and ergonomic shape
  • Recycled and biodegradable packaging materials
  • No artificial colours, PVC and BPA

Häufige Fragen der Eltern

Schnuller reinigen – die richtige Reinigung?

Schnuller sterilisiert man am besten in einem speziellen Schnuller Stabilisator z.B. für Babyflaschen. Diese Geräte kochen ab.

Ab wann Schnuller für Flaschenkind?

Flaschenkinder sind nicht an die Brust gewöhnt, sie können eigentlich jederzeit einen Schnuller bekommen. Natürlich nur, wenn dieser auch benötigt wird.

Ab wann kann Baby Schnuller selbst nehmen?

Das ist von Baby zu Baby unterschiedlich, je nachdem wie schnell sich die Motorik entwickelt. Im Schnitt kann man sagen, dass Babys mit 6 Monaten sich den Schnuller selbst zum Mund führen können.

Babyschnuller

Babyschnuller

Ab wann Schnuller bei Stillkinder?

Bestenfalls sollte man einem Stillkind den Schnuller erst geben, wenn das Baby abgestillt ist. Wird der Schnuller schon während der Stillzeit gegeben, so kann es passieren, dass sich das Baby frühzeitig selbst abstillt und den Schnuller eher bevorzugt als die Brust.

Wann den Schnuller auswechseln und wegschmeißen?

Wenn der Schnuller sichtbar kaputt ist sollte dieser ersetzt werden. Natürlich sollten auch neue Schnuller her, wenn das Kind schon die nächste Größe nehmen kann.

Warum Schnuller gegen Kindstod?

Der plötzliche Kindstod ist die größte Angst aller Eltern. Forscher haben herausgefunden, wenn vor allem noch kleine Babys zu tief schlafen, sie das Atmen „vergessen“. Der Schnuller aktiviert den natürlichen Saugreflex, dass heißt im Unterbewusstsein arbeitet das Gehirn, sodass das Baby nicht zu tief einschläft.

Schnullerkette mit Namen als Geschenk?

Schnullerketten sind eine sinnvolle Erfindung damit die Kleinen ihre Sauger nicht ständig verlieren. Man kann also den Schnuller befestigen. Sie werden mit einem Clip an der Kleidung befestigt, fällt der Schnuller aus dem Mund, baumelt er am Kind herunter und es kann ihn sich selbst wieder in den Mund stecken. Solche Schnuller Ketten können in allen Babyfachmärkten oder Drogerien erworben werden. Es gibt auch Portale und Internetseiten über die personalisierte Ketten gekauft werden können. So kann beispielsweise der Name und das Lieblingstier des Kindes mit auf die Kette gefädelt werden. Eine solche Kette ist ein wunderbares Geschenk zur Geburt.

Wichtiges Zubehör für Schnuller?

Schnuller sollten aus hygienischen Gründen immer in einer Schnullerbox aufbewahrt werden. Eine regelmäßige Sterilisation sollte auch stattfinden. Dies funktioniert mit einigen Boxen in der Mikrowelle. Wer ohnehin ein Flaschenkind hat, hat auch eine Sterilisation zu Hause, auch darin kann man die Schnuller abkochen. Ein weiteres Zubehör für den Sauger sind Schnullerketten, damit der Schnuller nicht so leicht verloren gehen kann.

Wer ist die Schnullerfee?

Um Kindern die Schnuller Entwöhnung vom Schnuller leichter zu machen, erzählen viele Eltern ihnen die Geschichte von der Schnullerfee. Diese kommt, ähnlich wie die Zahnfee, und nimmt den Schnuller mit, wenn die Kinder schlafen und lassen ihnen dann ein kleines Geschenk als Belohnung da.

Der Schnuller ist aus vielen Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Ob er nun gut oder schlecht für ein Baby oder Kleinkind ist, müssen die Eltern selbst entscheiden. Er ist jedenfalls bei Wehwehchen oder beim Einschlafen eine große Hilfe. Eltern sollten aber rechtzeitig darauf achten, eine Schnuller Entwöhnung durchzuführen oder einen Schnuller Ersatz anbieten. Oft kommt aber vor, dass ein Baby nimmt keinen Schnuller.

Quellen und Interessante Links:

https://www.stern.de/gesundheit/ploetzlicher-kindstod-lebensretter-schnuller-3500266.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Schnuller

Author: Familienratgeber

Familienvater von 2 Mädchen und Experte in allen Familien und Kind Themen.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Die besten Kinderangebote auf Amazon.de entdeckenHier klicken*